DWA FÖRDERPREIS 2018
26.
september
2018
DWA FÖRDERPREIS 2018

Beim diesjährigen Förderpreis der Deutschen Werbefilmakademie, der mit 20.000 Euro Produktions-Budget der TWF Fördergesellschaft Werbefilm sowie 15.000 Euro Media-Etat von Werbe.Weischer dotiert ist, hat Thilo Gundelach den ersten Preis mit seinem LEVI’S Spot-Konzept „Show Yourself“ gewonnen.

Die Jury, bestehend aus dem Kreativen Götz Ulmer von Jung von Matt, Regisseurin Elisha Smith-Leverock, Senior Producerin Nadine Thoma von der 539090 Filmproduktion und Postproducer Pablo Bach, Managing Partner von LIGA 01 Computerfilm, kürte die Regie-Idee des jungen Nachwuchsfilmers zum Sieger, der nun fünf Monate Zeit hat, sein Konzept umzusetzen – unterstützt von Mitgliedern der Sektion Werbung in der Produzentenallianz. Beim deutschen Werbefilmpreis 2019 wird der Film dann erstmals öffentlich gezeigt.