1. VERRINGERN

Papierlos produzieren und Energie sparen:
Auf unserer Erde sind Rohstoffe nur in begrenzter Menge vorhanden.
Je weniger Energie verbraucht wird, desto besser für die Umwelt und Klima.

2. Vermeiden

Auf Kunststoffe verzichten:
Kunststoffe erreichen jeden Winkel unserer Erde und zerfallen in Kleinstteile (Mikroplastik)
bevor sie biologisch abgebaut werden. Wir empfehlen möglichst auf Kunststoffe zu verzichten!

3. VERWERTEN

VIEL WIEDERVERWENDEN:
Überlegt euch zu Beginn, wie und wo jeder gekaufte Gegenstand nach dem Dreh noch Verwendung finden kann oder ob er wirklich gebraucht wird. Es gilt Abfall zu vermeiden. Achtet auf konsequente und richtige Mülltrennung.